Kundengruppe: Gast | B2B! Preise werden nach Freischaltung angezeigt
Deutsch English
Willkommen zurück!
Hersteller
HERMANN-Spielwaren GmbH
HERMANN-Spielwaren GmbH
Mehr Artikel »
Währungen

Florence Nightingale – The Lady with the Lamp 35 cm Teddybär von Hermann-Coburg

Florence Nightingale – The Lady with the Lamp 35 cm Teddybär von Hermann-Coburg
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 10-14 Tage
Art.Nr.: 12608-7
GTIN/EAN: 4000781126087
HAN: 12608-7
Endverbraucher Sie finden den Artikel hier: Teddy-Fabrik.de.
Dieses Portal richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und HERMANN-Coburg Händler.


HERMANN-Spielwaren GmbH

  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Florence Nightingale – The Lady with the Lamp 35 cm


Artikelnummer: 12608-7
Merkmale:
   wertvoller Mohairplüsch
   klassische Holzwollfüllung, von Hand gestopft
   Brummstimme
   Made with SWAROVSKI® Elements

5-fach gegliedert, Arme, Beine und Kopf sind drehbar, durch
klassische Hart-Pappscheibengelenke
mit dreieckiger HERMANN Halsmarke im Hinterkopf
mit grünem HERMANN Anhängetikett
mit Echtheitszertifikat

Jeder Bär hat eine eigene, einmalige Nummer innerhalb der Limitierung.
Diese Nummer steht auf dem Zertifikat.

Größe: 35 cm
Höhe der Limitierung in Stück: 100 Jubiläumsedition

Jubiläums-Edition zum 200. Geburtstag von Florence Nightingale 1820 – 2020


Unsere Club-Edition 2020

Florence Nightingale - The Lady with the Lamp
Jubiläums Edition zum 200. Geburtstag 1820 - 2020

Mitte 2019 entschied die "Welt-Gesundheits-Organisation" WHO, das Jahr 2020als weltweites "Jahr der professionell Pflegenden und Hebammen" auszurufen.Hintergrund für diese Entscheidung war, dass sich 2020 der Geburtstagder Begründerin der modernen Krankenpflege - Florence Nightingale -zum 200. Mal jährt. Wie schnell diese Entscheidung einen aktuellen Bezugbekommen sollte, zeigte sich schon zu Anfang des Jahres 2020 durch dieplötzliche Ausbreitung einer weltumspannenden Pandemie, verbunden miteinem immens angestiegenen Bedarf an professionellen Pflegekräfte inden Krankenhäusern.

Florence Nightingale wurde als Tochter wohlhabender Eltern am 12. Mai 1820während einer zweijährigen Europareise ihrer Eltern in Italiengeboren. Ihr Vorname wurde in Anlehnung an ihren Geburtsort Florenzausgewählt. Seit den 1960er Jahren wird ihr Geburtstag, der 12. Mai,weltweit als internationaler Tag der Pflege begangen. Sie gilt als Pionierinder modernen Krankenpflege und Reformerin des Sanitäts- undGesundheitswesens. Während noch bis weit in das 19. Jahrhundert hineinKranke und Pflegebedürftige vornehmlich von zumeist unqualifiziertenund unausgebildeten Angehörigen betreut wurden, setzte sich FlorenceNightingale für eine professionelle Ausbildung der Pflegekräfteund einer Verbesserung der hygienischen Bedingungen in den Hospitalen ein.Sie vertrat die Ansicht, dass neben der ärztlichen Versorgung auch diepflegerische Betreuung bei der Genesung von Kranken und Verwundeten eineentscheidende Rolle spielt. Die von Nightingale gegründete Pflegeschule"Nightingale School of Nursing" in London wurde zur Keimzelle derProfessionalisierung des Pflegeberufs an Krankenhäusern. Dank Nightingalegewann der Beruf der Pfleger und Krankenschwestern großes Ansehen.

Den Beinamen "The Lady with the Lamp" erhielt Florence Nightingale, weilsie regelmäßig mit einer Lampe in der Hand in den spätenAbendstunden noch einmal die Patienten in ihren Krankenzimmern aufsuchte,um nach dem Rechten zu sehen.

Als eine der ganz großen und starken Frauen der Geschichte wurde siezur Ikone des Victorianischen Zeitalters mit großem Einfluss. Fürihre Leistungen wurde Nightingale 1883 durch Queen Victoria mit dem "RoyalRed Cross" ausgezeichnet und 1907 von König Edward VII als erste Frauin den "Order of Merit" aufgenommen. Seit 1912 verleiht das InternationaleKomitee vom Roten Kreuz im Andenken an sie die "Florence Nightingale Medaille",die als eine der höchsten Auszeichnung gilt, die an Pflegekräfteverliehen werden kann.


Made in Germany - Hergestellt in Deutschland
Made in Germany


Achtung!
Hochwertiger Sammlerartikel. Dieses Produkt ist kein Spielzeug imSinne der Spielzeug-Richtlinie (2009/48/EG Anhang I, 2 c + d). Dieser Artikelist ausschließlich für erwachsene Sammler im Alter von mindestens14 Jahre bestimmt.





Teddybären mit klassischer Holzwollfüllung Mit Holzwolle gestopfte Miniaturbären gehören zum Raritätenschatzder Bärenwelt und sind heute auf dem Sammlermarkt kaum zu finden.

Seit fast 100 Jahren pflegen wir die Tradition des Stopfens unsererTeddyären mit Holzwolle und haben uns diese alte Handwerkskunst auchfür die Herstellung unserer Miniaturbären erhalten. Dies verleihtunseren Miniaturbären ihren außergewöhnlichen Wert und machtsie zu unvergleichbaren und einzigartigen Geschöpfen.



Angaben zum Hersteller des Artikels:

Hermann-Spielwaren wurde 1920 in Neufang bei Sonneberg von Max Hermann gegründet . Nach dem zweiten Weltkrieg verlegt der Gründer den Sitz des Unternehmens nach Coburg-Cortendorf. Hier ist es noch heute beheimatet.

Das Unternehmen ist einer der ältesten und traditionsreichsten Teddybärenhersteller der Welt. Made in Germany, Fertigung durch hochqualifizierte Fachkräfte liebevoll von Hand, Verwendung nur edelster Materialien und eine umfangreiche, kreative Kollektion zählen zu den Markenzeichen des Coburger Traditionsunternehmens. Gerade die Einzel- und Kleinstserienfertigung ermöglicht Teddybären und Plüschtiere mit einzigartiger Ausstrahlungskraft zu herzustellen. Jeder Teddybär ist für sich ein kleines Meisterwerk und Einzelstück, denn auch in einer Serienfertigung erhält jeder Teddy seinen eigenen Gesichtsausdruck, der seinen ganz persönlichen Charakter prägt.

Wohl auch deshalb wurden die Teddybären aus der Cortendorfer Manufaktur mit internationalen Designauszeichnungen überhäuft, wie der TOBY Award (Oscar der Teddybären), Golden Teddy Award oder dem TED worldwide Award. 

Fachzeitschriften wie „Teddybär und seine Freunde“, „BärReport“, „Teddy & Co“ oder „Teddy Kreativ“ berichten regelmäßig über die neusten Kreationen aus Coburg. Doch nicht nur die Fachpresse ist regelmäßig zu Gast. Das Unternehmen ist bekannt aus einer Vielzahl von TV Berichterstattungen und Nennungen in Zeitschriften wie „Der Spiegel“, „Tina“, Süddeutsche Zeitung“, „The Times“ etc. Alle renommierten Fachbücher widmen den HERMANN-Coburg Teddybären eigene Kapitel, z.B. „The Teddy Bear Encyclopedia“.

Das Unternehmen ist auch heute noch in Familienhand und wird von den Gründerenkeln geleitet.



Angaben zum Hersteller des Artikels:

Hermann-Spielwaren wurde 1920 in Neufang bei Sonneberg von Max Hermann gegründet . Nach dem zweiten Weltkrieg verlegt der Gründer den Sitz des Unternehmens nach Coburg-Cortendorf. Hier ist es noch heute beheimatet.

Das Unternehmen ist einer der ältesten und traditionsreichsten Teddybärenhersteller der Welt. Made in Germany, Fertigung durch hochqualifizierte Fachkräfte liebevoll von Hand, Verwendung nur edelster Materialien und eine umfangreiche, kreative Kollektion zählen zu den Markenzeichen des Coburger Traditionsunternehmens. Gerade die Einzel- und Kleinstserienfertigung ermöglicht Teddybären und Plüschtiere mit einzigartiger Ausstrahlungskraft zu herzustellen. Jeder Teddybär ist für sich ein kleines Meisterwerk und Einzelstück, denn auch in einer Serienfertigung erhält jeder Teddy seinen eigenen Gesichtsausdruck, der seinen ganz persönlichen Charakter prägt.

Wohl auch deshalb wurden die Teddybären aus der Cortendorfer Manufaktur mit internationalen Designauszeichnungen überhäuft, wie der TOBY Award (Oscar der Teddybären), Golden Teddy Award oder dem TED worldwide Award. 

Fachzeitschriften wie „Teddybär und seine Freunde“, „BärReport“, „Teddy & Co“ oder „Teddy Kreativ“ berichten regelmäßig über die neusten Kreationen aus Coburg. Doch nicht nur die Fachpresse ist regelmäßig zu Gast. Das Unternehmen ist bekannt aus einer Vielzahl von TV Berichterstattungen und Nennungen in Zeitschriften wie „Der Spiegel“, „Tina“, Süddeutsche Zeitung“, „The Times“ etc. Alle renommierten Fachbücher widmen den HERMANN-Coburg Teddybären eigene Kapitel, z.B. „The Teddy Bear Encyclopedia“.

Das Unternehmen ist auch heute noch in Familienhand und wird von den Gründerenkeln geleitet.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

2020 -  Helden des Alltags – Wir sagen Danke 33 cm Teddybär von Hermann-Coburg
33 cm, Mohair Holzwollfüllung Brummstimme Limit: 100 Stück
Lieferzeit: 10-14 Tage
Dieses Portal richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und HERMANN-Coburg Händler.
Übersicht   |   Artikel 10 von 13 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »