Kundengruppe: Gast | B2B! Preise werden nach Freischaltung angezeigt
Deutsch English
Willkommen zurück!
Währungen

Mein Glücksbärchen für 2022 25 cm Teddybär von Hermann-Coburg

Mein Glücksbärchen für 2022 25 cm Teddybär von Hermann-Coburg
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 5-8 Wochen
Art.Nr.: 22143-0
GTIN/EAN: 4000781221430
HAN: 22143-0
Endverbraucher Sie finden den Artikel hier: Teddy-Fabrik.de.
Dieses Portal richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und HERMANN-Coburg Händler.


HERMANN-Spielwaren GmbH

  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Mein Glücksbärchen für 2022 25 cm


Artikelnummer: 22143-0
Merkmale:
   Original Vintage Teddy-Wollplüsch aus dem HERMANN-Archiv der 1950er Jahre
   klassische Holzwollfüllung, von Hand gestopft
   
   die Jahreskennzeichnung 2022 ist eingraviert auf einem echt vergoldeten Metallplättchen, das auf die linken Fußsohle des Glücksbärchens fest eingenietet ist

 

5-fach gegliedert, Arme, Beine und Kopf sind drehbar, durch
klassische Hart-Pappscheibengelenke
mit dreieckiger HERMANN Halsmarke im Hinterkopf
mit grünem HERMANN Anhängetikett
mit Echtheitszertifikat

Jeder Bär hat eine eigene, einmalige Nummer innerhalb der Limitierung.
Diese Nummer steht auf dem Zertifikat.

 

Größe: 25 cm
Höhe der Limitierung in Stück: Jahresedition – Herstellung nur bis 31.12.2022

 

Nummerierung: auf dem Zertifikat ist die individuelle Limitierungsnummer des Glücksbärchens eingetragen

Stickerei: die rechte Fußsohle ist aufwendig bestickt mit den klassischen Glücksmotiven Marienkäfer und vierblättriges Kleeblatt

Schmuck: in den Händen hält unser Glücksbärchen aus Filz genähte Glücksmotive - das Marienkäferchen und einen Strauß mit vierblättrigen Kleeblättern

Halsschmuck: um den Hals trägt unser Glücksbärchen eine aus zarter Wäschespitze genähte grüne Halskrause

 

 

 

Mein Glücksbärchen für 2022

 

Traditionsgemäß winkt auch dieses Jahr unser kleines Glücksbärchen aus unserem Kalenderfensterchen heraus und wünscht schon jetzt allen seinen Freunden Gesundheit, Glück und Gottes Segen für das kommende Jahr 2022. Seine traditionelle Holzwollfüllung gibt ihm die notwendige Kraft, uns sicher durch das neue Jahr zu begleiten und macht unser Glücksbärchen zu einem echten Teddybär von bleibendem Wert. Auf seiner linken Fußsohle trägt er als Glücksbote für das Jahr 2022 ein fest eingenietetes, echt vergoldetes Metallplättchen auf dem die Jahreszahl 2022 eingraviert ist.

Gefertigt ist unser Glücksbärchen für 2022 aus einem Original Vintage Teddy-Wollplüsch aus dem HERMANN-Archiv der 1950er Jahre. Dieser antike Wollplüsch ist heute nicht mehr erhältlich und auch in unserem Archiv lagern nur noch wenige Meter dieses einzigartigen Materials der Zeitgeschichte. Dies macht unser kleines Glücksbärchen zu einem einzigartigen und unverwechselbaren Geschöpf. Die Entscheidung, gerade unseren Glücksbär für 2022 aus diesem alten Wollplüsch zu fertigen, hat vor allem aber auch eine symbolhafte Bedeutung. Die 1950er Jahre des Nachkriegs Deutschland waren gekennzeichnet durch Mut und Zuversicht. Durch die Kraft der Menschen trugen die ersten zarten Anpflanzungen des Wiederaufbaus in jenen Jahren bereits die ersten aufkeimenden Blüten, die die Hoffnung auf eine neue Zeit beflügelten. Heute, 70 Jahre später, steht die Weltgemeinschaft erneut vor einer großen Herausforderung, wenn auch aus anderen Gründen. So soll unser diesjähriges Glücksbärchen Kraft und Zuversicht verbreiten, und uns mit seinem wolligen Fell aus den 1950er Jahren Mut machen und uns an jene hoffnungsvolle Zeit von damals erinnern.

 

Geschmückt ist unser kleiner Glücksbringern mit Glückssymbolen wie das vierblättrige Kleeblatt und der Marienkäfer. Das vierblättrige Kleeblatt und der Marienkäfer gelten nach altem Glauben als Glücksbringer. Der Legende nach soll die biblische Gestalt Eva ein vierblättriges Kleeblatt als Andenken aus dem Paradies mitgenommen haben. So heißt es, dass der Besitzer eines vierblättrigen Kleeblatts ein Stück Paradies in Händen hält. Als Himmelsbote der Mutter Gottes wird der Marienkäfer verehrt. Wegen seiner Nützlichkeit für die Landwirtschaft glaubten die Bauern, dass dieser Käfer ein Geschenk der Gottesmutter sei und benannten ihn deshalb nach der Jungfrau Maria.

 

Unser Glücksbärchen für 2022 gehört bereits zu unseren Neuheiten 2022 und soll den Teddy-Liebhaber durch das ganze Jahr 2022 glücksbringend begleiten. Seine Herstellung ist limitiert bis Ende 2022. Nur ganz wenige dieser kleinen Glücksbringer haben sich heute schon mal vorab hinter unserem Kalendertürchen zum Versand noch im alten Jahr versteckt. Bei Bestellungen bis zum 31. Dezember 2021 gilt unser Adventskalender-Sonderpreis aber weiter, auch wenn dann die Lieferungen erst nach unserer Weihnachtspause ab Mitte Januar 2022 erfolgen kann.

 

 

Made in Germany - Hergestellt in Deutschland
Made in Germany

 


Achtung!
Hochwertiger Sammlerartikel. Dieses Produkt ist kein Spielzeug im Sinne der Spielzeug-Richtlinie (2009/48/EG Anhang I, 2 c + d). Dieser Artikel ist ausschließlich für erwachsene Sammler im Alter von mindestens 14 Jahre bestimmt.

 


 
 
 
 

Angaben zum Hersteller des Artikels:

 

Hermann-Spielwaren wurde 1920 in Neufang bei Sonneberg von Max Hermann gegründet . Nach dem zweiten Weltkrieg verlegt der Gründer den Sitz des Unternehmens nach Coburg-Cortendorf. Hier ist es noch heute beheimatet.

Das Unternehmen ist einer der ältesten und traditionsreichsten Teddybärenhersteller der Welt. Made in Germany, Fertigung durch hochqualifizierte Fachkräfte liebevoll von Hand, Verwendung nur edelster Materialien und eine umfangreiche, kreative Kollektion zählen zu den Markenzeichen des Coburger Traditionsunternehmens. Gerade die Einzel- und Kleinstserienfertigung ermöglicht Teddybären und Plüschtiere mit einzigartiger Ausstrahlungskraft zu herzustellen. Jeder Teddybär ist für sich ein kleines Meisterwerk und Einzelstück, denn auch in einer Serienfertigung erhält jeder Teddy seinen eigenen Gesichtsausdruck, der seinen ganz persönlichen Charakter prägt.

Wohl auch deshalb wurden die Teddybären aus der Cortendorfer Manufaktur mit internationalen Designauszeichnungen überhäuft, wie der TOBY Award (Oscar der Teddybären), Golden Teddy Award oder dem TED worldwide Award. 

Fachzeitschriften wie „Teddybär und seine Freunde“, „BärReport“, „Teddy & Co“ oder „Teddy Kreativ“ berichten regelmäßig über die neusten Kreationen aus Coburg. Doch nicht nur die Fachpresse ist regelmäßig zu Gast. Das Unternehmen ist bekannt aus einer Vielzahl von TV Berichterstattungen und Nennungen in Zeitschriften wie „Der Spiegel“, „Tina“, Süddeutsche Zeitung“, „The Times“ etc. Alle renommierten Fachbücher widmen den HERMANN-Coburg Teddybären eigene Kapitel, z.B. „The Teddy Bear Encyclopedia“.

Das Unternehmen ist auch heute noch in Familienhand und wird von den Gründerenkeln geleitet.

 

Übersicht   |   Artikel 17 von 22 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »